Während das offizielle Video für "Das Dreckige Dutzend, 2017" in Bearbeitung ist, laufen langsam die Vorbereitung für "Das Dreckige Dutzend, 2018" an.

Für das kommende Jahr ist wieder eine große Fläche im öffentlichen Raum geplant, die von 12 Künstlern zusammen gestaltet werden soll. Zudem wird es erstmalig (und zukünftig) einen Special Guest geben. Desweiteren sollen neben den wechselnden Malern auch die Audio- und Videokünstler jedesmal wechseln, also diejenigen, die Interesse haben mit einem Musikstück zum offiziellen Video beizutragen bzw. dieses anzufertigen (Aufnahme und Schnitt).

Was die Website angeht, so wird diese zweisprachig werden, da wir auch mit internationalen Künstlern in Verbindung stehen und es gut sein kann, das der erstmalige Special Guest im kommenden Jahr aus dem Ausland kommt.

Das Konzept, das 2018 umgesetzt werden soll, liegt als Idee zumindest schonmal vor. Im Gegensatz zu diesem Jahr soll die Zusammenarbeit der Künstler nicht nur über das Internet erfolgen, sondern, wenn möglich, bereits am Vorabend, sodass sich direkt ausgetauscht werden kann und Entwürfe entsprechend umgesetzt werden können.

Interessenten, die teilnehmen oder uns unterstützen möchten, erreichen uns per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!